EUROPAS ERFOLG e.V.

PROJEKTE ALS PARTNER

In dem Projekt lernen zehn junge Menschen aus Deutschland die Situation in Tunesien nach dem Arabischen Frühling kennen. Sie interviewen zehn junge Tunesier und lernen gemeinsam mit den Tunesiern, Grundlagen des politischen Arbeitens. Dazu gehören Techniken des Debattierens und das Formulieren von politischen Forderungen.

Der erste Teil des Projekt findet vom Mittwoch, 19. bis Freitag 28. Juli in Landshut statt. Der zweite Teil findet vom Samstag, 28. Oktober bis Samstag, 4. November auf Djerba in Tunesien statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 170 Euro, Mitglieder von Europas Erfolg zahlen 140 Euro. Darin sind grundsätzlich der Flug nach Tunesien, die Unterkunft in einem 4 Sterne Hotel und die Verpflegung enthalten.

Die Arbeitssprache ist Englisch. Es reicht Schulenglisch.

FAQs

Projekt in Landshut und Tunesien

„Are you really so political? – Are you so apolitical“

© Europas Erfolg